als Lehrer kündigen Erfahrungsbericht

Sobald ich wusste, dass ich nicht im Lehrerberuf alt werden will, stand für mich fest, dass ich als Lehrer kündigen werde.

Wie ich Dir in diesem Podcast erzähle, hatte ich große Angst vor den Konsequenzen meiner Kündigung aus dem Beamtenverhältnis.

Deshalb wollte ich unbedingt den Beamtenstatus behalten. Aber nicht in die Schule gehen.

Nachdem ich viele lange, schlaflose Nächte hatte, kam mir die Idee mich beurlauben zu lassen.

Ich bin mir sicher, dass auch Du schon unzählige Male über eine Beurlaubung nachgedacht hast, richtig?

Obwohl ich viele Male als Angestellte aus einer Festanstellung gekündigt hatte, fiel mir die Kündigung als Beamtin extrem schwer.

Denn ich war davon überzeugt, dass ich nach meiner Kündigung aus dem Beamtenverhältnis in der Gosse lande.

Immerhin waren alle Menschen aus meinem Umfeld dagegen.

Davon erzähle ich Dir auch in dieser Podcast-Folge.

Abgesehen von meinen Ängsten plagten mich meine Selbstzweifel.

Denn ich dachte, mit mir sei etwas nicht in Ordnung.

„Wenn ich so wäre wie alle anderen Lehrer, hätte ich nicht den Wunsch zu kündigen“, dachte ich.

Während ich mich für meinen Wunsch, als Lehrerin kündigen zu wollen, hasste, kam mir die Idee meine älteren Lehrerkollegen zu fragen, ob Sie nie den Wunsch hatten zu kündigen.

Sie erzählten mir, dass sie nicht nur einmal, sondern millionenfach über einen Ausstieg aus dem Lehrerberuf nachgedacht hatten.

Zudem hatten einige von ihnen sogar Jobangebote.

Dennoch hatten sie sich gegen eine Kündigung entschieden. Weißt Du weshalb?

Weil ihnen kein Job die Sicherheiten des Beamtentums gab.

Da war mir sofort klar, dass ich meine Freiheit, Fröhlichkeit, Lebendigkeit und meine Freude zu leben nicht an die Sicherheiten des Beamtenstatusses verkaufen will.

Deswegen sagte ich ganz laut: ICH WILL KÜNDIGEN!

Immerhin sagt Goethe:

Das Wort „ich will“ ist mächtig, sagt es einer leis und still.

Die Sterne reisst´s vom Himmel, das kleine Wort „ich will“.

Damit hatte ich eine Entscheidung getroffen.

Sobald Du eine Entscheidung triffst, setzt Du magische Kräfte frei.

Denn in einer Entscheidung steckt unfassbar viel Kraft.

Zwar konnte ich nicht sofort alle meine Ängste und Bedenken loslassen, aber ich wusste in welche Richtung meine Reise geht.

Deshalb rate ich Dir: Triff eine Entscheidung.

Während dieser Zeit stellte ich fest, dass Du für eine erfolgreiche Kündigung nicht einen neuen Job brauchst, sondern viel mehr.

Immerhin habe ich, ohne einen neuen Job zu haben gekündigt und lebe immer noch.

Was Du brauchst, habe ich Dir in den 5 magischen Zutaten für Deine erfolgreiche Kündigung als Lehrer zusammengestellt.

Eine dieser 5 magischen Zutaten verrate ich Dir in dieser Podcast-Folge.

Viel Freude beim Zuhören.

KündigungsFahrplan Lehrer kündigen

Willst Du über Dich selbst hinauswachsen und Deine Lebensträume leben anstatt nur von ihnen zu träumen? 

Dann hinterlasse mir Deine E-Mail-Adresse und Du erhältst sofort kostenfrei Deinen bewährten Kündigungs-Fahrplan.

Mit deiner Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen Newsletter mit Tipps und Angeboten per Mail zusende. Mit Deinen angegebenen Daten gehe ich selbstverständlich vertraulich um! Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall lösche ich Deine Daten und Du erhältst keinen Newsletter mehr. Mehr Infos dazu findest Du hier.

Wenn Deine Kündigung erfolgreich in Angriff nehmen willst, lies diese Artikel:

Wenn Du lernen willst mit Deiner Angst umzugehen und Deinen es lieben willst Entscheidungen zu treffen, empfehle ich Dir diese Bücher:

Jennifer Shannon: Lieber Kopf, wir müssen reden.

Susan Jeffers: Selbstvertrauen gewinnen: Die Angst vor der Angst verlieren. 

Reinhard K. Sprenger: Die Entscheidung liegt bei Di!

Während Du zuhörst, später die Artikel liest und Entscheidungen triffst, darfst Du eines nicht vergessen:

Mache Dein Leben zu einer atemberaubenden Reise!

Deine Victoria

Ein Hoch auf die Freiheit

Alternativen zum Lehrerberuf

Willst Du jetzt Deine erfüllende Berufsalternative zum Lehrerberuf finden?

Dann hinterlasse mir Deine E-Mail-Adresse und Du erhältst sofort kostenfrei Deinen genialen Routenplan zu Deiner erfüllenden Alternative.    

Mit deiner Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen Newsletter mit Tipps und Angeboten per Mail zusende. Mit Deinen angegebenen Daten gehe ich selbstverständlich vertraulich um! Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall lösche ich Deine Daten und Du erhältst keinen Newsletter mehr. Mehr Infos dazu findest Du hier

Ehrlichkeit währt am längsten: In diesem Beitrag empfehle ich Dir Bücher, die ich als hilfreich empfunden habe. Damit Du sie direkt anschauen kannst, setzte ich einen Link in Form eines Affiliate-Links. Das heißt ich erhalte eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellst. Dabei zahlst Du für so einen Link keinen Cent mehr und ich empfehle nur Produkte, von denen ich überzeugt bin. 

Hallo, ich bin Victoria. Eine freiheitsliebende Frau, die am Tag der iranischen Revolution die Welt erblickte. Abenteuerlust und die große Liebe zur Freiheit prägen mein Leben.

Somit verstehst Du sicherlich gut, weshalb ich mich nicht in das Korsett des Beamtensystems "hineinquetschen" wollte.

So kündigte ich 2mal als auf Lebenszeit verbeamtete Lehrerin nachdem ich an 5 Schulen in drei Bundesländern mit Funktionsstellen und Co gearbeitet hatte. Und das trotz einer chronischen Krankheit und keinen Menschen, der meine Miete zahlt.

Nun unterstütze ich seit Jahren erfolgreich Lehrer und Beamte dabei ihre erfüllende Berufsalternative zu finden und souverän zu kündigen. Und wann starten wir Deine spannende Reise in Richtung Freiheit?

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich. Die Felder, die Du ausfüllen musst, um Deinen Kommentar abschicken zu können, habe ich für Dich markiert.  

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}