So kündigst Du als Lehrer durch die magische Victoria-Methode souverän und lebst Dein freies, selbstbestimmtes Leben

Hast Du es satt Dinge zu tun, die Du für sinnfrei erachtest, wie Benotung, lebensfernen Lernstoff unterrichten, erziehen, ermahnen, Verwaltungskram und unzählige andere Aufgaben?

Willst Du stattdessen endlich mal frei, selbstbestimmt und sinnstiftend arbeiten, sodass Du wirklich einen Unterschied in der Welt machst?

Ständig die Tage bis zum Wochenende, bis zu den nächsten Ferien und gar bis zum Ruhestand zu zählen, erscheint Dir selbst schon absurd, lebensverneinend und Deiner nicht würdig?

Du willst Dich lieber auf jeden Tag freuen und diesen fröhlich und voller Dankbarkeit starten – sogar den Montag?

Dich nervt es enorm jeden Tag, Jahr für Jahr, das Gleiche zu tun, stets gestresst zu sein, nie Zeit für Dich, Deine Familie und Freunde zu haben, immer mehr kognitiv abzubauen und dabei das Gefühl zu haben in dem Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ mitzuwirken?

Stattdessen willst Du herausfinden was noch alles in Dir steckt und welche neuen, spannenden Möglichkeiten das Abenteuer Leben und das für Dich bereit hält?

Du willst Schluss machen mit den Kopf- Bauch- und diversen anderen Schmerzen, die Du immer dann hast, wenn die Schule startet? Und auf die Bittstellerhaltung beim Arzt für eine Krankschreibung hast Du keine Lust mehr?

Viel mehr ist es Dein Wunsch gesund, fit und fröhlich zu sein und Dich auf Dein Leben und auf Deine wertvolle und sinnstiftende Arbeit zu freuen?

Dein Kopf hinhalten zu müssen für gescheiterte Schulkonzepte und verantwortlich zu sein für die schulischen Probleme verhaltensauffälliger Kinder in diesem engstirnigen und starren Schulsystem nervt Dich enorm?

Stattdessen willst Du frei und selbstbestimmt Kindern und Jugendlichen aus ganzen Herzen helfen ihr Leben zu meistern oder etwas komplett anderes machen?

Seit Monaten meidest Du das Lehrerzimmer, weil Du die gut gemeinten Ratschläge Deiner Kollegen, wie "nimm es Dir nicht zu Herzen", "Lege Dir ein dickes Fell zu", nicht mehr hören kannst? Außerdem fühlst Du Dich dort fehl am Platz, wie Jack Nicholson in dem Film „Einer flog über das Kuckucksnest“?

Du willst in einer kreativen Atmosphäre mit positiv gestimmten Menschen arbeiten, die mit Pioniergeist, innovative Ideen verwirklichen, die ihr eigenes und das Leben anderer Menschen bereichern?

In einer ruhigen Sekunde im Klassenraum schaust Du aus dem Fenster und denkst, wie es wohl wäre nicht mehr an der Schule zu arbeiten und in der gleichen Sekunde siehst Du Dich finanziell ruiniert in einer heruntergekommenen Wohnung leben und nur noch schlechte Lebensmittel kaufen. Denn irgendwie ist es doch klar, dass Du außerhalb der Schule deutlich weniger Geld verdienst. Schließlich kannst Du ja nichts anderes als Lehrer sein.

Wie wäre es, wenn ich Dir versichere, dass Du als Lehrer kündigen und Deinen Lebensstandard halten oder gar verbessern kannst?

„Schön wär´s“, sagt Deine Frau Sofa.

Ja, in Dir lebt eine Frau Sofa. Sie ist Dein ängstlicher, gemütlicher Teil, der vorsichtig ist und davon überzeugt ist, dass die Kündigung ein Fehler ist und Du außerhalb der Schule nie wieder gutes Geld verdienen wirst.  

Coaching Als Lehrer kündigen
Innere Konflikte lösen Mut

Daneben ist in Dir eine Stimme, die immer lauter wird und in Dir die Sehnsucht nach Freiheit entfacht. Sie will ein Leben ohne Freistellung, Erlasse, Verordnungen, Dienstanweisungen, Lehrpläne und Anträge führen. Ein Leben in dem Du bestimmst, wann Du auf die Toilette gehst, wie lange Du Pause und wann Du Urlaub machst.

Ja, der mutige Teil in Dir, Deine Frau Abenteuer, führt Dich in ein Leben, in dem Du das Sagen hast. Und sie ist davon überzeugt, dass in Dir mehr steckt als Du glaubst. Du musst nur anstatt zu grübeln ins Tun kommen. 

Willst Du herausfinden, welche wertvollen Fähigkeiten Du noch hast?

Hast Du Lust zu erleben, wie es ist über Dich selbst hinauszuwachsen?

Willst Du die Magie des Handelns erleben?

Kurzum: Willst Du souverän kündigen und in einem erfüllten Job arbeiten?

Beantworte diese Frage mit Deinem mutigen Teil. Also Deiner Frau Abenteuer.

Denn meinst Du nicht, dass der ängstliche Teil in Dir lang genug das Sagen hatte und es jetzt an der Zeit ist Deiner Frau Abenteuer zu folgen?   

Wenn Du „Ja“ sagst, ist es Zeit auf den Button unten zu klicken und Dir im Kalender ein kostenfreies Umsetzungsgespräch zu buchen. Danach sprechen wir im virtuellem Café über Deine spannende Reise in Richtung Freiheit.

Als Lehrer aussteigen Coaching

Was ist das virtuelle Café? 

Alle großen Entscheidungen meines Lebens traf ich mit einer zimtig duftenden heißen Tasse Schokolade in der Hand und einem Notizbuch vor mir in magischen Schokoladen-Cafés.

Die Aura dieser Cafés erlaubten es mir tief in mich selbst zu blicken, um meine weise Stimme zu hören. So verstehe ich die Historiker, die sich nicht sicher sind, ob es ohne die Café-Kultur die Französische Revolution gegeben hätte.

Mit der Aura dieser magischen Schokoladen-Cafés in meinem Herzen ist das virtuelle Café entstanden. Auch wenn wir beide uns digital über Zoom sprechen, schwebt doch stets die Café-Magie über uns.

So sind im virtuellen Café bereits tausende spannende Lebenspläne besprochen und danach im genialen 1:1 Mentoring nach meiner magischen Victoria-Methode umgesetzt worden.

Wie funktioniert die magische Victoria-Methode?

Sie funktioniert fantastisch! Denn wir verbinden logisches Denken mit mystischer Weisheitslehre und setzen die Ergebnisse um.

Stopp! Bevor Du denkst „Esoterischer Mist“. Brauche ich nicht. Höre mir zu. Ich weiß, wovon ich rede.

Es ist nicht Dein Verstand, der kündigen will. Sondern eine Instanz in Dir selbst. Vielleicht sagst Du innere Stimme, Intuition, Herz – spielt keine Rolle. Wichtig ist zu verstehen, dass die Sehnsucht nach Freiheit, einem erfüllten Job, mehr Zeit für Dich, Deine Familie und Dein Hobby aus Deinem Inneren kommt und nicht aus dem Verstand.

Als Beamter kündigen Beratung

Dein Verstand will, dass Du bis zur Pension Beamter an der Schule bleibst.  

Da Dein Wunsch zu kündigen und ebenso die innere Zerrissenheit zwischen „Ja, ich kündige“ und „Nein, ich kündige nicht“ aus Deinem Inneren kommen, entfalten wir dort unsere mystische Weisheit, damit Du Klarheit gewinnst, bewusste Entscheidungen triffst und diese souverän umsetzt.

Gleichzeitig gehen wir mit scharfer Logik anhand des 7 Phasen-Modells und des 3 Stufen-Prinzips, die ich entwickelt habe, die wesentlichen Schritte für eine souveräne und bürokratisch einwandfreie Kündigung durch.

Deshalb wirst Du mit mir keine „Wischi-Waschi-Kündigung“ vollziehen, die Dich von der einen Abhängigkeit in die nächste stürzt, sondern eine echte souveräne Kündigung vollziehen, die Dich tatsächlich in die Freiheit und einem erfüllten Beruf führt. Schließlich bist Du ein freiheitsliebender Lehrer, richtig?

Als Lehrer kündigen Beratung

Hast Du Lust alles, was Du Deinen Schülern erzählst, wie „Folge Deinem Herzen, mache, was Dir Freude macht, glaube an Dich, sei selbstbewusst, entfalte Dein Potenzial“ nun erst einmal selbst zu machen?

Willst Du diese spannende Reise mit einer erfahrenen Wegbegleiterin gehen, damit Du am Ende Deine Ziele tatsächlich erreichst anstatt nur davon geredet zu haben?

Hast Du Lust neue Dinge zu lernen und zu entdecken?

Dann buche Dir einen Termin und lass uns im kostenfreien Umsetzungsgespräch darüber sprechen, was Dein Lebenstraum ist und wie Du diesen lebst anstatt nur davon zu reden.

Warum soll ich Dir vertrauen, Victoria?

Dafür gibt es unzählige Gründe. Lass mich Dir einige nennen.

Aufgrund meiner Arbeit an 5 Schulen in 3 Bundesländern, meinen Funktionsstellen und den Abordnungen usw. kenne ich das Schulsystem bis ins letzte Detail. Somit brauchst Du mir nichts zu erklären, Dich nicht rechtfertigen und sparst so kostbare Lebenszeit und Energie.

Ohne Erbschaft, Immobilien oder einen Ehemann oder sonst einen Mann zu haben. Nur mich. Und dass trotz einer chronischen Krankheit.

Da ich selbst zweimal aus der Lebenszeitverbeamtung gekündigt habe, kenne ich mich hervorragend mit den bürokratischen Elementen der Kündigung sowie anderen Exit-Strategien aus.

Naja, und an den Gefühlschaos, das Hin-und-Hergerissen-Sein und die Achterbahnfahrten der Gefühle kurz bevor der Antrag abgegeben wird, erinnere ich mich sehr gut.

Immerhin habe ich trotz einer chronischen Krankheit und das ohne Erbschaft, Immobilien oder einen Ehemann oder sonst einen Mann zu haben, der die Miete und Co zahlt, gekündigt. 

Dazu kommt, dass ich nun mittlerweile tausende von diversen Beamte, wie Finanzbeamte, Polizeibeamte, Bundesbeamte, Landesbeamte, wie Lehrer und natürlich auch angestellte Lehrer und sogar Angestellte aus der freien Wirtschaft beim erfolgreichen Berufswechsel begleitet habe.

Als Lehrer kündigen Victoria Ghorbani

Dann gibt es noch diese spezielle Note, die mich und meine magische Victoria-Methode ausmacht: Mein bewegtes Leben.

Geboren bin ich am Tag der islamischen Revolution in Iran. So habe ich im Land der Granatäpfel, Pistazien und Safran die Revolution und den Krieg erlebt. Geprägt von der Liebe zur Freiheit wuchs ich in einer mystischen Familie mit Rumi, Hafez, Khajjam und Co auf.   

Deshalb kann ich logisches Denken und mystische Weisheit bestens miteinander verbinden und so die Magie der Handlung entfachen. Ja, bei mir handeln, tun und machen wir. Schließlich komme ich aus dem Schwimm-Leistungssport. Da wird umgesetzt. Und Du wirst erstaunt darüber sein welche Magie Deine Handlungen freisetzen.    

Wenn Du wirklich souverän kündigen, in einem erfüllten Job arbeiten und frei leben willst, buchst Du Dir jetzt im Kalender einen Termin für ein kostenfreies Umsetzungsgespräch mit mir.

Als Lehrer aussteigen beratung

Ich kann das Mentoring bei Victoria aus drei Gründen empfehlen:

1) Es ist authentisch. Victoria hat mich sehr gut gespiegelt und mir auch mal die Meinung gesagt, wenn ich in meinem Selbstmitleid versinken wollte. Diese offene und ehrliche Art hat mir nochmal verdeutlicht, dass ich nicht in Systemkritik versinken darf.

2) Es ist ganzheitlich, prozessorientiert. Neben den Coaching-Terminen bekommt man immer auch Aufgaben, die den Prozess der Selbstfindung begleiten. Neben der Verstandesebene hat mich Victoria auch immer angehalten, auf meine Gefühle zu achten.

3) Es steckt Herzblut drin, es ist keine schnelle Beratung, die Minuten in Euro umsetzt. Alle Termine haben länger gedauert als geplant, wenn das Bedürfnis besteht ein Thema abzuschließen, dann nimmt sich Victoria auch die Zeit. Man hat nie das Gefühl (siehe Arzt, Psychologe), dass hinter einem direkt der nächste "Patient" abgefrühstückt werden möchte.

Alex (Ex-Gesamtschullehrer aus Niedersachsen)

Die Zusammenarbeit mit Victoria war in jeder Hinsicht bereichernd für mich und mein Leben. Victoria ist zunächst eine sehr gute Zuhörerin und konnte meine komplexe Problemlage schnell erfassen.

Darauf aufbauend hat sie mir durch die intensiven Gespräche und verschiedensten Übungen dabei geholfen, mich gedanklich neu auszurichten und aus festgefahrenen Denkmustern zu befreien.

Mit Hilfe des Mentorings konnte ich eine akute Krisensituation rasch überwinden und habe neue Impulse für mein Leben bekommen sowie eine positive Zukunftsvision entwickelt.

Hier nimmt sich jemand wirklich Zeit für dich und holt dich dort ab, wo du stehst und nicht weiterkommst. Mit viel Fingerspitzengefühl, Geduld und Humor hat Victoria neue Perspektiven mit mir ausgelotet, sodass ich jetzt wieder an mich und meinen Weg glaube.

Vor dem Hintergrund ihres Slogans „Mache dein Leben zu einer atemberaubenden Reise“ kann ich Victorias Angebot wärmstens empfehlen!

Andrea (Ex-Grundschullehrerin aus Hessen)

Marlene (Grundschullehrerin aus Niedersachsen)

Lange Zeit habe ich sehr stark unter meinem Beruf als Lehrerin gelitten. Das äußerte sich in Magen-Darm-Problemen und Schlafstörungen. Außerdem war mein Kopf fast nie leer. In dieser Verfassung nahm ich Kontakt zu Victoria auf. Ich war wegen der Schlafprobleme, der Magen-Darm-Probleme und aufgrund meiner Erschöpfung krank geschrieben und wollte aber nicht den Weg der langen Krankheit mit möglicher anschließender Wiedereingliederung gehen.

Sie half mir sehr dabei, gleich ins Handeln zu kommen. Da ich in dieser Zeit auch viel Gesprächsbedarf hatte, habe ich mich etliche Male an Victoria gewandt. Sie half mir unter anderem mein Selbstwertgefühl aufzubauen. Obwohl ich großen Respekt davor hatte wirklich zu kündigen, half mir Victoria dabei dies zu tun.

Dann geschah etwas, was ich für unmöglich hielt: Als meine Kündigung auf dem Tisch lag, bekam ich von meiner Schule ein unwiderstehliches Angebot. Ich arbeite nun reduziert, habe die Klassenleitungen abgeben und unterrichte nur noch meine studierten Fächer. Das ging. Einfach so. Mitten im Schuljahr. Wenn es nicht mehr läuft, kündige. Ich weiß jetzt, dass ich es kann!

Beamter aussteigen Beratung

Victoria hat mich durch eine sehr intensive Umbruchphase begleitet. Und ich kann heute an meinem neuen Lebensplatz sagen, dass ich das ohne sie nicht geschafft hätte. 

Sie hat mir geholfen Klarheit über Motive und Ziele zu bekommen und erst dadurch den Weg geebnet. Mit viel Humor und Herz hat sie mir beiseite gestanden, mich erinnert und mir Mut gemacht.

Im Prozess wurde auch deutlich, dass jeder äußeren Veränderung immer eine feste innere Entscheidung voranging. Und so fügten sich mit der Zeit ein Kitaplatz, eine neue Wohnung und eine neue Arbeitsstelle in einer neuen Stadt zusammen.

Auch im Nachhinein betrachtet, wirkt es wie ein Wunder. Aber das war kein Hoffen auf ein Wunder, es war die Arbeit mit Victoria die das möglich gemacht hat.

Liebe Victoria, ich danke Dir von ganzem Herzen dafür!!!

Ellen (Ex-Gymnasiallehrerin aus Hamburg

Beamter aussteigen Beratung

Liebe Victoria, danke für deine Seite und die Zusammenarbeit. Ich habe es tatsächlich getan! Nach 15 Jahren Dienst habe ich gekündigt! Tschüss goldener Käfig. Hallo Freiheit! Vielen Dank für deine wertvolle Begleitung. Endlich bin ich wieder glücklich und lebe ein selbstbestimmtes und freies Leben! Danke!


Anna (Ex-Grundschullehrerin Hessen)

Ein aussteigender Lehrer

Ich habe soeben noch einmal deine Seite durchstöbert und mir noch einmal deine 7 Phasen bis zur Kündigung angesehen und ich bin so erleichtert, dass ich mich diesen Phasen gestellt habe und sie durchlaufen habe und ich habe sie alle durchlaufen und ich bin sehr froh darüber. Eigentlich wollte ich hier nur ein großes Dankeschön dalassen, weil mich deine Seite in den schwierigen Zeiten meines Berufslebens begleitet hat und ich dein durchdachtes System mit den verwinkelten Argumenten sehr gut für mich nutzen konnte und schätzen konnte. Das hat mir sehr geholfen, weil auch ich gemerkt habe, dass es schon diese Stimmen des Zweifels und der Unsicherheit gibt, aber wenn man sich die Zeit und Ruhe nimmt, um sich damit zu beschäftigen, kann man von sich selber lernen. Ich habe nun für mich meinen beruflichen Weg gefunden und die Resonanzen aus meinem Umfeld sind doch viel positiver als ich dachte! :)
Nochmal vielen Dank für deine super durchdachten Beiträge, die, so denke ich, auch immer im gesellschaftlichen Kontext zu sehen sind, weil der Lehrerberuf und das Beamtentum auch immer ein Stück gesamtgesellschaftliches Denken widerspiegelt.
Ganz liebe Grüße

Durch das Mentoring mit Victoria veränderte sich mein Leben von sehr unzufrieden mit der beruflichen Situation, gefangen, unfrei, perspektivlos, machtlos in zuversichtlicher, wieder bewusste Entscheidungstrefferin und Herrin der Lage, zufriedener, viele neue Perspektiven entdeckt. 

Durch die Arbeit mit Victoria hat sich vor allem meine innere Haltung, die sooo wichtig ist, verändert. Und natürlich konkret meine neue Arbeitsstelle. DANKE! 

Katharina (Ex-Bundesbeamtin)

Willst Du auch, wie Alex, Andrea, Marlene, Ellen, Anna, Katharina und tausende andere souverän kündigen, in einem erfüllten Job arbeiten und frei leben? Dann komme ins Handeln und buche Dir jetzt im Kalender einen Termin für ein kostenfreies Umsetzungsgespräch mit mir. Ich freue mich auf Dich!